Wohnraumerweiterung in Holzbauweise

Ihr Anbau passt einfach perfekt!

Bei Anbauten ist konstruktiv fast alles möglich:

Wohnraumerweiterung, Wintergarten oder repräsentativer Eingangsbereich. Dabei achten wir auf die Proportionen und die Gesamtästhetik des Gebäudes. Deshalb beauftragen Sie mit uns einen Partner, der genau weiß, wie in der Region gebaut wird. Auch wenn Ihr Gebäude aus Stein ist, ein Holzanbau fügt sich prächtig an. Die Fassadegestaltung ist völlig frei, dank schlanker Wände erhalten Sie noch mehr Fläche - und Sie holen sich ein wohngesundes Raumklima ins Haus.

Saubere und rasche Arbeit

Wenn wir Anbauen, steht die Weiternutzung des Hauses durch die Baufamilie im Vordergrund. Wir sorgen auch dafür, dass die Witterung den Bauablauf nicht beeinträchtigt. Holzbau ist "Trocken"-Bau. Ohne Maurerarbeiten, Sandhaufen und Schmutzberge. Viele Bauteile vom Fertighaus werden von uns in der Werkstatt vorgefertigt - selbstverständlich Maßarbeit.

Die Bauteile werden an Ihr Gebäude angefügt - das dauert in der Regel einen Tag (o.k. bei großen Projekten auch mal zwei). Sauberer, schonender und solider können Sie Ihr Holzhaus nicht erweitern. Versprochen.

Konkrete Einsparpotentiale

Was auf der Baustelle schnell zu machen ist und effektiv montiert wird, kostet auch weniger Geld. Wenn vieles im Betrieb vorgefertigt wird, verkürzt sich die Zeit auf der Baustelle. Wenn man durch schlanke Wände Wohnraum gewinnt und dabei Energie einspart, kann man kompakter planen. Wenn man in der Bauphase nicht vorübergehend ausziehen muss oder wenn Eigenleistungen machbar sind, spart man ebenfalls.

Anbau Beispiel